Das Jugendforum „gud so“ veranstaltete in der Woche vom 06.11.2017 – 10.11.2017 eine Umfrage an verschiedenen Schulen im Schwalm-Eder-Kreis zum Anlass des „Welttages der Toleranz“ am 16.11. Das Jugendforum wurde gegründet aus dem Bundesprogramm „Demokratie Leben“. Für das Projekt „gud so“ und für weitere Projekte, wie „Gewalt geht nicht“ und „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ist das Jugendbildungswerk zuständig. Angelehnt an den Toleranztag sollte die Umfrage „Knervel mal rum“ ein Stimmungsbild der Jugendlichen erfassen. Ganz anonym konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Meinung zum Schwalm-Eder-Kreis äußern, ohne dabei ein Blatt vor den Mund nehmen zu müssen. Dabei ging es um die Fragen: Was ist gut? Was stinkt mir?

Die Schülerschaft der Carl-Bantzer-Schule zeigte reges Interesse und war gerne bereit das Jugendforum bei der Umfrage zu unterstützen. Im Rahmen der Demokratiekonferenz am 24.11.2017 werden die Ergebnisse vorgestellt.

 Daria Reimer/Corinna Weidemann