Am 15. August 2018 haben sich die Coachingschülerinnen und Coachingschüler der Klasse 9 zum Coaching Workshop, unter Leitung von Herrn Pfarrer Tobias Heymann und der Religionslehrerin Frau Iris Riemenschneider getroffen.

Mit Hilfe des Workshops werden die neuen Coaches auf ihre einjährige Tätigkeit, die sie im Rahmen des Sozialpraktikums in den fünften Klassen ausüben, vorbereitet.  

Werden mich die Fünftklässler akzeptieren? Kann ich die Erwartungen, welche an mich gestellt werden auch erfüllen? Wie komme ich mit meiner neuen Rolle als Coachingschüler klar?

Diese und viele weitere Fragen wurden im Laufe des Tages intensiv, auch mit den Klassenlehrern des Jahrgangs 5, erörtert und beantwortet.   

Desweiteren wurden mit den Teilnehmern des Workshops Spiele im Bereich Wissen, Koordination, Gruppendynamik und Gruppenfindung eingeübt.

Gut vorbereitet freuen sich die Coachingschüler auf ihre ersten Stunden mit den neuen Fünftklässlern.